DGAP-Adhoc: DEMIRE: Erweiterung des Vorstands und Bestellung eines Vorstandsvorsitzenden

2018. december 20., csütörtök, 13:09





DGAP-Ad-hoc: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG / Schlagwort(e): Personalie


DEMIRE: Erweiterung des Vorstands und Bestellung eines Vorstandsvorsitzenden


20.12.2018 / 13:09 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




DEMIRE: Erweiterung des Vorstands und Bestellung eines Vorstandsvorsitzenden

Langen, 20. Dezember 2018 - Der Aufsichtsrat der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG hat heute Herrn Ingo Hartlief FRICS mit sofortiger Wirkung bis Ende 2021 zum neuen Mitglied des Vorstands und Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft bestellt. Herr Ingo Hartlief verfügt über langjährige Erfahrung in der Immobilienbranche, unter anderem als Vice CEO & COO der CORPUS SIREO Real Estate GmbH, CEO der Swiss Life KVGmbH und Geschäftsführer der Union Investment Real Estate GmbH.


Mit der Erweiterung des Vorstands soll den wachsenden Anforderungen bei dem geplanten Portfoliowachstum der Gesellschaft Rechnung getragen werden. Der bisherige Alleinvorstand Herr Ralf Kind wird der Gesellschaft als Vorstand weiterhin zur Verfügung stehen.

 
Kontakt:

Peer Schlinkmann

Head of Investor Relations & Corporate Communications

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

Telefon: 06103/3724944

Email: schlinkmann@demire.ag








20.12.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

Robert-Bosch-Straße 11 im "the eleven"

63225 Langen (Hessen)

Deutschland
Telefon: +49 6103 37249-0
Fax: +49 6103 37249-11
E-Mail: ir@demire.ag
Internet: www.demire.ag
ISIN: DE000A0XFSF0
WKN: A0XFSF
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




760845  20.12.2018 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=760845&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.