DGAP-Adhoc: VAPIANO SE: Bevorstehender Abschluss von Refinanzierungsverhandlungen zum Zwecke der Restrukturierung und Umsetzung der strategischen Neuakzentuierung

2019. április 30., kedd, 22:57





DGAP-Ad-hoc: VAPIANO SE / Schlagwort(e): Finanzierung


VAPIANO SE: Bevorstehender Abschluss von Refinanzierungsverhandlungen zum Zwecke der Restrukturierung und Umsetzung der strategischen Neuakzentuierung


30.04.2019 / 22:57 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Bevorstehender Abschluss von Refinanzierungsverhandlungen zum Zwecke der Restrukturierung und Umsetzung der strategischen Neuakzentuierung





Köln, 30. April 2019 - Die Vapiano SE (ISIN: DE000A0WMNK9) führt derzeit Verhandlungen über eine Refinanzierung mit den finanzierenden Banken und unter Beteiligung der Großaktionäre Mayfair Beteiligungsfonds II GmbH & Co. KG, VAP Leipzig GmbH & Co. KG und Exchange Bio GmbH im Gesamtvolumen von rund 30 Mio. EUR. Die Refinanzierung soll eine finanzielle Restrukturierung der Gesellschaft sowie die weitere Umsetzung der strategischen Neuakzentuierung ermöglichen. Die Parteien beabsichtigen die Verhandlungen in Kürze abzuschließen. Da der Abschluss einer Refinanzierungsvereinbarung jedoch Voraussetzung für die abschließende Aufstellung und Testierung des Jahres- und Konzernabschlusses ist, werden die Abschlüsse voraussichtlich erst am 24. Mai 2019 und nicht wie angekündigt am 3. Mai 2019 veröffentlicht werden. Vor diesem Hintergrund wird die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft nicht wie angekündigt am 5. Juni 2019 stattfinden können; einen neuen Termin wird die Gesellschaft gesondert ankündigen.




Investor Relations Kontakt:

Dafne Sanac

Mobil: +49 151 6283 2511

Telefon: +49 221 67001 303

E-Mail: d.sanac@vapiano.eu











30.04.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: VAPIANO SE

Im Zollhafen 2-4

50678 Köln

Deutschland
Telefon: +49 (0) 221 67001-0
Fax: +49 (0) 221 67001-205
E-Mail: info@vapiano.eu
Internet: www.vapiano.com
ISIN: DE000A0WMNK9
WKN: A0WMNK
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 805977





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




805977  30.04.2019 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=805977&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.