DGAP-Adhoc: curasan AG legt Volumen der Kapitalerhöhung fest, personelle Veränderung im Aufsichtsrat

2019. július 22., hétfő, 14:34





DGAP-Ad-hoc: curasan AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung


curasan AG legt Volumen der Kapitalerhöhung fest, personelle Veränderung im Aufsichtsrat


22.07.2019 / 14:34 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.






Kleinostheim, 22. Juli 2019 - Der Vorstand der curasan AG (ISIN: DE000A2YPGM4) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Volumen der von der ordentlichen Hauptversammlung der curasan AG vom 26. Juni 2019 beschlossenen Kapitalerhöhung auf EUR 2.938.427,00 festzulegen. Die Kapitalerhöhung wird somit in voller Höhe durchgeführt.



Damit wird das Grundkapital von EUR 6.127.446 um EUR 2.938.427,00 auf EUR 9.065.873,00 durch Ausgabe von 2.938.427 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital der Gesellschaft von EUR 1,00 je Stückaktie gegen Bareinlage erhöht (die "Neuen Aktien").



Durch die Kapitalerhöhung fließt der curasan AG ein Nettoemissionserlös von rund EUR 3,0 Mio. zu.



Die Neuen Aktien werden bis auf Weiteres nicht zum Börsenhandel zugelassen und daher unter der separaten ISIN DE000A2YPGQ5 verbucht werden.



Zur Erfüllung sämtlicher Bedingungen, unter denen die Finanzierungszusage der Donau Invest Beteiligungsges. m.b.H. stand, hat Dr. Tomas Kahn der Gesellschaft heute im Anschluss an die Beschlussfassung des Aufsichtsrats über die vollständige Durchführung der Kapitalerhöhung mitgeteilt, dass er sein Amt als Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft zum Ablauf des 31. August 2019 niederlegt. In Abstimmung mit ihren Hauptaktionären wird die Gesellschaft dem zuständigen Gericht zeitnah einen geeigneten Nachfolger zur gerichtlichen Bestellung zum Mitglied des Aufsichtsrats der curasan AG bis zur nächsten Hauptversammlung der Gesellschaft vorschlagen.



---- Ende der Ad-hoc-Meldung ----



 



Kontakt curasan AG:

Andrea Weidner

Investor Relations &

Corporate Communications

+49 6027 40 900-51

ir@curasan.com




 








22.07.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: curasan AG

Lindigstraße 4

63801 Kleinostheim

Deutschland
Telefon: 06027/40 900 0
Fax: 06027/40 900 29
E-Mail: info@curasan.de
Internet: www.curasan.de
ISIN: DE000A2YPGM4
WKN: A2YPGM
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 844693





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




844693  22.07.2019 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=844693&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum