DGAP-News: De Raj Group AG: De Raj Group AG gibt Corona-bedingte Verschiebung der Veröffentlichung der Rechnungslegungsunterlagen für das Geschäftsjahr 2019 auf den 30. Juni 2020 bekannt

2020. április 28., kedd, 15:55







DGAP-News: De Raj Group AG


/ Schlagwort(e): Sonstiges/Jahresergebnis






De Raj Group AG: De Raj Group AG gibt Corona-bedingte Verschiebung der Veröffentlichung der Rechnungslegungsunterlagen für das Geschäftsjahr 2019 auf den 30. Juni 2020 bekannt








28.04.2020 / 15:55




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




De Raj Group AG gibt Corona-bedingte Verschiebung der Veröffentlichung der Rechnungslegungsunterlagen für das Geschäftsjahr 2019 auf den 30. Juni 2020 bekannt



Köln, den 28. April 2020 - Die De Raj Group AG gibt hiermit bekannt, dass sie den Jahresfinanzbericht und den Konzernabschluss samt Konzernlagebericht für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2019 nicht in der gesetzlich vorgesehenen Frist bis zum 30. April 2020, sondern erst am 30. Juni 2020 veröffentlichen werden wird. Die Verschiebung der Veröffentlichung der Rechnungslegungsunterlagen beruht auf einer Verzögerung bei der Aufstellung des Jahres- und Konzernabschlusses in Folge der Corona-bedingten Einschränkungen, insbesondere im Hinblick auf die malaysischen Konzerngesellschaften der Gruppe.


Kontakt:

Vaidyanathan Nateshan

Vorstand

Tel.: +49 221 95937026














28.04.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: De Raj Group AG

Robert-Perthel-Straße 79

50739 Köln

Deutschland
Telefon: +49 221 95 93 70 26
Fax: +49 221 95 93 70 27
Internet: www.thederajgroup.com
ISIN: DE000A2GSWR1
WKN: A2GSWR
Indizes: WBI Wiener Börse Index
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt; Wiener Börse (Amtlicher Handel)
EQS News ID: 1031883





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





1031883  28.04.2020 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1031883&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum