DGAP-Adhoc: NFON AG: CEO & CFO Hans Szymanski scheidet spätestens zum 30. April 2021 aus dem Unternehmen aus

2020. augusztus 20., csütörtök, 20:08





DGAP-Ad-hoc: NFON AG / Schlagwort(e): Personalie/Personalie


NFON AG: CEO & CFO Hans Szymanski scheidet spätestens zum 30. April 2021 aus dem Unternehmen aus


20.08.2020 / 20:08 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Ad-hoc Mitteilung gemäß Art. 17 MAR



NFON AG: CEO & CFO Hans Szymanski scheidet spätestens zum 30. April 2021 aus dem Unternehmen aus



München, 20. August 2020 - Der CEO & CFO Hans Szymanski scheidet spätestens zum 30. April 2021 aus dem Vorstand der NFON AG aus. Darauf haben sich Hans Szymanski und der Aufsichtsrat im besten gegenseitigen Einvernehmen geeinigt.



Der Aufsichtsrat widmet sich bereits der Suche nach einem Nachfolger. Die Gesellschaft dankt Hans Szymanski für sein langjähriges und erfolgreiches Wirken als CEO & CFO der NFON AG.



 



Mitteilende Person und Kontakt Investor Relations



NFON AG

Sabina Prüser

Head of Investor Relations

+49 89 45300 134
sabina.prueser@nfon.com



Medienkontakte



NFON AG

Thorsten Wehner

Vice President Public Relations

+49 89 45300 121
thorsten.wehner@nfon.com



Disclaimer



Diese Mitteilung erfolgt ausschließlich zu Informationszwecken und stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf oder Zeichnung von Wertpapieren der Gesellschaft dar. Die in dieser Mitteilung besprochenen Wertpapiere sind nicht und werden nicht unter dem U.S. Securities Act of 1933 in der jeweils geltenden Fassung (der "U.S. Securities Act") registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung oder auf Grund einer Ausnahmeregelung unter dem U.S. Securities Act verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Ein öffentliches Angebot der in dieser Mitteilung besprochenen Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika wird nicht durchgeführt und die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren dar. Diese Mitteilung ist weder zur direkten noch indirekten Verbreitung, Veröffentlichung oder Weitergabe in die bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada, Japan oder anderen Ländern, in denen die Verbreitung dieser Mitteilung rechtswidrig ist, oder an U.S. Personen bestimmt.











20.08.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: NFON AG

Machtlfinger Straße 7

81379 München

Deutschland
Telefon: +49 89 453 00 0
E-Mail: info@nfon.com
Internet: www.nfon.com
ISIN: DE000A0N4N52
WKN: A0N4N5
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1121443





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




1121443  20.08.2020 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1121443&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum