DGAP-Adhoc: METRO AG: Vorstandsvorsitzender strebt keine Vertragsverlängerung an und möchte zum 31. Dezember 2020 ausscheiden

2020. augusztus 21., péntek, 18:06





DGAP-Ad-hoc: METRO AG / Schlagwort(e): Personalie


METRO AG: Vorstandsvorsitzender strebt keine Vertragsverlängerung an und möchte zum 31. Dezember 2020 ausscheiden


21.08.2020 / 18:06 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Der Vorsitzende des Vorstands, Olaf Koch, hat heute den Vorsitzenden des Aufsichtsrats informiert, dass er keine Verlängerung seines Vertrages (Laufzeit bis 1. März 2022) anstrebe und zum 31. Dezember 2020 aus dem Vorstand ausscheiden möchte.



Der Aufsichtsrat wird sich kurzfristig mit der Angelegenheit befassen.


Kontakt:

METRO AG

Sabrina Ley

Director Investor Relations








21.08.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: METRO AG

Metro-Straße 1

40235 Düsseldorf

Deutschland
Telefon: +49 (0)211 6886-1524
Fax: +49 (0)211 6886-3759
E-Mail: investorrelations@metro.de
Internet: www.metroag.de
ISIN: DE000BFB0019, DE000BFB0027
WKN: BFB001, BFB002
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1121915





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




1121915  21.08.2020 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1121915&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum