DGAP-Adhoc: CECONOMY AG: Ergebnis im Geschäftsjahr 2019/20 deutlich oberhalb Prognose und Markterwartung

2020. október 12., hétfő, 17:03





DGAP-Ad-hoc: CECONOMY AG / Schlagwort(e): Prognose/Vorläufiges Ergebnis


CECONOMY AG: Ergebnis im Geschäftsjahr 2019/20 deutlich oberhalb Prognose und Markterwartung


12.10.2020 / 17:03 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




CECONOMY AG: Ergebnis im Geschäftsjahr 2019/20 deutlich oberhalb Prognose und Markterwartung


Die CECONOMY AG („CECONOMY") erwartet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019/20 auf Basis vorläufiger Zahlen ein bereinigtes Konzern-EBIT*, das deutlich oberhalb des Prognosekorridors und der Markterwartung liegt. Dies ist maßgeblich auf eine besser als erwartete Umsatzentwicklung im vierten Quartal, insbesondere aufgrund einer fortgesetzt starken Kundennachfrage sowie der weiterhin erfolgreichen Online-Aktivitäten, zurückzuführen.


CECONOMY war basierend auf der Geschäftsentwicklung der ersten neun Monate in dem am 16. Juli 2020 aktualisierten Ausblick von einem bereinigten Konzern-EBIT* zwischen 165 Mio. € und 185 Mio. € für das Geschäftsjahr 2019/20 ausgegangen. Der Median des Analystenkonsensus, der von einem externen Dienstleister für das Unternehmen zum 11. September 2020 erhoben wurde, beträgt für das Geschäftsjahr 2019/20 beim bereinigten EBIT* 176 Mio. €.


Alle veröffentlichten Zahlen sind vorläufig und ungeprüft. CECONOMY wird planmäßig am 23. Oktober 2020 um 07:00 Uhr MESZ ein Trading Statement veröffentlichten. Die detaillierten Ergebnisse des Geschäftsjahres 2019/20 werden am 15. Dezember 2020 um 07:00 Uhr MEZ veröffentlicht.


Finanzkennzahlen: Erläuterungen zu den herangezogenen Kennzahlen befinden sich im Geschäftsbericht 2018/19 des CECONOMY-Konzerns auf den Seiten 53 bis 56 beziehungsweise zur Prognose in der Quartalsmitteilung Q3/9M 2019/20 auf der Seite 7 - unter https://www.ceconomy.de/ abrufbar.


Mitteilende Person: Stephanie Ritschel, Vice President Investor Relations, CECONOMY AG



---

*ohne Berücksichtigung von Ergebniseffekten aus nach der Equity-Methode bewerteten Unternehmen 








12.10.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: CECONOMY AG

Kaistr. 3

40221 Düsseldorf

Deutschland
Telefon: +49 (0)211 5408-7225
Fax: +49 (0)211 5408-7005
E-Mail: stephanie.ritschel@ceconomy.de
Internet: www.ceconomy.de
ISIN: DE0007257503, DE0007257537, Weitere: www.ceconomy.de/de/investor-relations/
WKN: 725750, 725753, Weitere: www.ceconomy.de/de/investor-relations/
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1140345





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




1140345  12.10.2020 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1140345&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum