DGAP-Adhoc: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: TTL setzt Wachstumsstrategie fort und beteiligt sich an Montano Asset Management GmbH

2020. december 09., szerda, 13:40





DGAP-Ad-hoc: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung


TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: TTL setzt Wachstumsstrategie fort und beteiligt sich an Montano Asset Management GmbH


09.12.2020 / 13:40 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




München, 09.12.2020

TTL setzt Wachstumsstrategie fort und beteiligt sich an Montano Asset Management GmbH



  • TTL erwirbt 30 Prozent an Montano über den Erwerb von Anteilen aus dem Besitz derzeitiger Gesellschafter und Zeichnung einer Kapitalerhöhung

  • Die Montano Asset Management GmbH ist einer der führenden unabhängigen Core-Plus und Value-Add-Immobilien Manager Deutschlands

  • Hervorragende Synergien durch sich ergänzende Geschäftsfelder

Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG ("TTL", "TTL AG") (ISIN DE0007501009) hat sich mit heute geschlossener Vereinbarung mit 30 Prozent an der Montano Asset Management GmbH (Montano) beteiligt. Montano verwaltet gewerbliche Immobilien in Deutschland vor allem für institutionelle Investoren aus dem Ausland.



TTL investiert über den Erwerb von Anteilen derzeitiger Montano-Gesellschafter sowie die Zeichnung einer Kapitalerhöhung. Der dem Kaufpreis zugrunde liegende Unternehmenswert beläuft sich auf das Neunfache des erwarteten adjusted EBITDA von rd. 2,4 Mio. Euro für 2020 der Montano. Das Closing der Transaktion soll noch im Dezember 2020 erfolgen.



Montano Asset Management GmbH ist einer der führenden unabhängigen Core-Plus und Value-Add-Immobilien Manager Deutschlands. Der Wert des betreuten Immobilienvermögens liegt bei rund 1,5 Mrd. Euro und verteilt sich auf rund 70 Objekte, wobei rund 80 Prozent auf Büroimmobilien und 20 Prozent auf Einzelhandelsobjekte entfallen.



Für TTL ergibt sich der strategische Mehrwert der Montano-Beteiligung aus einem deutlich verbesserten Zugang zu Investments sowie einer diversifizierten Ertragsstruktur aus gemeinsamen Projekten.




Mitteilende Person

Theo Reichert

Vorstandsvorsitzender

Tel: +49 89 381611-0

E-Mail: presse@ttl-ag.de




Ansprechpartner für Investoren und Presse

Annette Kohler-Kruse

Instinctif Partners

Tel. +49 89 3090 5189-23

ir@ttl-ag.de
presse@ttl-ag.de











09.12.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

Theresienhöhe 28

80339 München

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 381611-0
Fax: +49 (0)89 3915-92
E-Mail: ir@ttl-ag.de
Internet: www.ttl-ag.de
ISIN: DE0007501009
WKN: 750100
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1153945





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




1153945  09.12.2020 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1153945&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum