DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG SCHLIESST BAUMASSNAHMEN FÜR DAS BÜROOBJEKT NEO IN DRESDEN ERFOLGREICH AB

2020. december 18., péntek, 10:52







DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG


/ Schlagwort(e): Immobilien






TLG IMMOBILIEN AG SCHLIESST BAUMASSNAHMEN FÜR DAS BÜROOBJEKT NEO IN DRESDEN ERFOLGREICH AB








18.12.2020 / 10:52




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




NICHT ZUR WEITERGABE, VERÖFFENTLICHUNG ODER VERTEILUNG (GANZ ODER TEILWEISE), IN ODER VON EINER JURISDIKTION, WO DIES EINEN VERSTOSS GEGEN DIE RELEVANTEN GESETZE DIESER JURISDIKTION DARSTELLEN WÜRDE.



TLG IMMOBILIEN AG SCHLIESST BAUMASSNAHMEN FÜR DAS BÜROOBJEKT NEO IN DRESDEN ERFOLGREICH AB



Berlin, 18 December 2020 - TLG IMMOBILIEN AG (the "Company" and together with its subsidiaries "TLG") hat die Baumaßnahmen für das Büroobjekt NEO im Dresdener Stadtteil Neustadt erfolgreich abgeschlossen, nachdem das Unternehmen Mitte 2019 die Baugenehmigung erhalten hat. Derzeit erfolgt die Abnahme und TLG erwartet, dass das Büro im Januar planmäßig eröffnet wird. Das Büroobjekt, welches über rd. 15.000 m² Mietfläche verfügt, ist bereits zu ca. 70% für durchschnittlich 10 Jahre an ein internationales Blue-Chip Unternehmen und an eine bundeseigene Gesellschaft vermietet. Für die verbleibenden ca. 30% befindet sich TLG derzeit in fortgeschrittenen Verhandlungen.



ÜBER DAS PROJEKT "NEO"



NEO steht für Neustadt, Effizienz & Offices in exzellenter Lage. Geschaffen wurden insgesamt rd. 15.000 m² Mietfläche, zertifiziert nach dem LEED Gold-Standard für ökologisches Bauen, sowie 132 Pkw-Stellplätze. Das Büroobjekt in der Großenhainer Straße 5-7, 01097 Dresden liegt in der Dresdner Neustadt in Fußnähe zum Bahnhof Neustadt und bietet sehr gute Anbindung an die Autobahn A4 sowie Straßenbahn.



Mit seiner modernen und zeitlosen Architektur fügt sich das Ensemble perfekt in die Umgebungsbebauung ein. In dem multitenant-fähigen Bürogebäude können alle klassischen aber auch modernen Bürokonzepte realisiert werden.



Contact

TLG IMMOBILIEN AG

E-Mail: IR@TLG.DE



Über das Unternehmen



Die börsennotierte TLG IMMOBILIEN AG besitzt und vermietet seit mehr als 25 Jahren Gewerbeimmobilien an ausgewählten deutschen Perspektivstandorten. Sie entwickelt ihr Portfolio kontinuierlich und aktiv wertschaffend durch gezielte Investitionen und ausgewählte Objektankäufe weiter. Das Portfolio umfasst überwiegend Büroobjekte u.a. in Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Leipzig und Rostock. Die Objekte der TLG IMMOBILIEN AG zeichnen sich durch gute und sehr gute Lagen sowie langfristige Miet- und Pachtverträge aus. Ihre qualifizierten Mitarbeiter gewährleisten an den einzelnen Standorten eine hohe lokale Marktexpertise. Im Jahr 2020 fusionierte TLG mit Aroundtown SA (AT1), welcher der Mehrheitsaktionär von TLG ist.
















18.12.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: TLG IMMOBILIEN AG

Hausvogteiplatz 12

10117 Berlin

Deutschland
Telefon: 030 - 2470 - 50
Fax: 030 - 2470 - 7337
E-Mail: ir@tlg.de
Internet: www.tlg.de
ISIN: DE000A12B8Z4
WKN: A12B8Z
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1156297





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





1156297  18.12.2020 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1156297&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum