DGAP-Adhoc: Eifelhöhen-Klinik AG: Aufsichtsratsmitglied gerichtlich bestellt

2020. december 19., szombat, 13:15





DGAP-Ad-hoc: Eifelhöhen-Klinik AG / Schlagwort(e): Personalie


Eifelhöhen-Klinik AG: Aufsichtsratsmitglied gerichtlich bestellt


19.12.2020 / 13:15 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Aufsichtsratsmitglied gerichtlich bestellt


Auf Antrag des Vorstands zur Wiederherstellung der Beschlussfähigkeit des Aufsichtsrats der Eifelhöhenklinik AG (§ 104 AktG) hat das zuständige Registergericht mit am 18.12.2020 zugestellten Beschluss Frau Doris Mücke als weitere Aufsichtsrätin der Eifelhöhenklinik AG bestellt.



Kontakt:

Eifelhöhen-Klinik AG, Vorstand, Dr. Markus-Michael Küthmann, Graurheindorfer Str. 137, 53117 Bonn, Tel. 0228 967782-0, E-Mail: ir@eifelhoehen-klinik.ag








19.12.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Eifelhöhen-Klinik AG

Graurheindorfer Str. 137

53117 Bonn

Deutschland
Telefon: 0228 967782-0
Fax: 0228 967782-49
E-Mail: ir@eifelhoehen-klinik.ag
Internet: www.eifelhoehen-klinik.ag
ISIN: DE0005653604
WKN: 565360
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Stuttgart
EQS News ID: 1156485





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




1156485  19.12.2020 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1156485&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum