DGAP-News: Siltronic AG: Siltronic begrüßt Erhöhung des Angebotspreises im Rahmen des Übernahmeangebots von GlobalWafers

2021. január 23., szombat, 18:18







DGAP-News: Siltronic AG


/ Schlagwort(e): Übernahmeangebot






Siltronic AG: Siltronic begrüßt Erhöhung des Angebotspreises im Rahmen des Übernahmeangebots von GlobalWafers








23.01.2021 / 18:18




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Pressemitteilung



Siltronic AG



Einsteinstraße 172



81677 München



www.siltronic.com



Siltronic begrüßt Erhöhung des Angebotspreises im Rahmen des Übernahmeangebots von GlobalWafers

München, 23. Januar 2021 - GlobalWafers hat heute bekannt gegeben, dass der Angebotspreis im Rahmen ihres Übernahmeangebots an alle Siltronic-Aktionäre auf 145 Euro je Aktie erhöht wurde, da GlobalWafers zu diesem Preis Parallelerwerbe getätigt hat.



Der Vorstand von Siltronic begrüßt den erhöhten Angebotspreis und hält das Übernahmeangebot für attraktiv.



Der erhöhte Angebotspreis entspricht



- einer Erhöhung um 16 % gegenüber dem ursprünglichen Angebotspreis von EUR 125



- einer Prämie von 28 % gegenüber dem Schlusskurs der Siltronic-Aktie am 27. November 2020 (EUR 113,55)



- einer Prämie von 52 % auf den volumengewichteten XETRA-Kurs der Aktie in den drei Monaten vor der Ankündigung des Angebots zum 8. Dezember 2020 (EUR 95,18), und



- einer Prämie von 71 % gegenüber dem volumengewichteten XETRA-Aktienkurs während der 90 Tage vor der Ankündigung der fortgeschrittenen Gespräche zum 27. November 2020 (EUR 84,59).



Es wird auf die gemeinsame begründete Stellungnahme von Vorstand und Aufsichtsrat der Siltronic AG vom 22. Dezember 2020 und die darin enthaltene Empfehlung zur Annahme des Angebots sowie weitere Informationen verwiesen.



Kontakt:



Petra Müller

Head of Investor Relations & Communications

Tel.: +49 (0)89 8564 3133

E-Mail: investor.relations@siltronic.com



Unternehmensprofil:



Siltronic ist einer der weltweit führenden Hersteller für Wafer aus Reinstsilizium und Partner vieler führender Halbleiterhersteller. Das Unternehmen unterhält Produktionsstätten in Asien, Europa und den USA. Siltronic entwickelt und fertigt Wafer mit einem Durchmesser von bis zu 300 mm. Siliziumwafer sind die Grundlage der modernen Mikro- und Nanoelektronik und bilden die Basis für Halbleiterchips, z. B. in Computern, Smartphones, Navigationssystemen sowie in vielen anderen Anwendungen. Die Siltronic AG beschäftigt rund 3.600 Mitarbeiter und ist seit 2015 im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet. Die Aktien der Siltronic AG sind im MDAX und im TecDAX gelistet.



Disclaimer:



Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass allein die begründete Stellungnahme von Vorstand und Aufsichtsrat maßgeblich ist. Die Informationen in dieser Pressemitteilung stellen keine Erläuterungen oder Ergänzungen zu den Aussagen in der Stellungnahme dar.
















23.01.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Siltronic AG

Einsteinstr. 172 - Tower B / Blue Tower

81677 München

Deutschland
Telefon: +49 89 8564 3133
Fax: +49 89 8564-3904
E-Mail: investor.relations@siltronic.com
Internet: www.siltronic.com
ISIN: DE000WAF3001
WKN: WAF300
Indizes: MDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1162758





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





1162758  23.01.2021 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1162758&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum