DGAP-Adhoc: Munich Brand Hub AG: Gewährung eines Nachrangdarlehens durch Prime Capital Debt SCS SICAV FIS, Robus Recovery Sub-Fund

2020. január 03., péntek, 19:03





DGAP-Ad-hoc: Munich Brand Hub AG / Schlagwort(e): Finanzierung


Munich Brand Hub AG: Gewährung eines Nachrangdarlehens durch Prime Capital Debt SCS SICAV FIS, Robus Recovery Sub-Fund


03.01.2020 / 19:03 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Munich Brand Hub AG: Gewährung eines Nachrangdarlehens durch Prime Capital Debt SCS SICAV FIS, Robus Recovery Sub-Fund

Aschheim, 3. Januar 2020 - Die Munich Brand Hub AG (ISIN: DE000A2GS6K1) teilt mit, dass sie als Darlehensnehmerin heute mit der Prime Capital Debt SCS SICAV FIS, Robus Recovery Sub-Fund als Darlehensgeberin einen Vertrag über ein Nachrangdarlehen in Höhe von bis zu EUR 200.000,00 ("Nachrangdarlehen") abgeschlossen hat. Nach der Insolvenzanmeldung der Tochtergesellschaft Laurèl GmbH dient das Nachrangdarlehen zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs bei der Munich Brand Hub AG.



Die Munich Brand Hub AG kann den ersten Teilbetrag des Nachrangdarlehens in Höhe von EUR 100.000,00 sofort abrufen, um die bestehenden Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu erfüllen.



Der Abruf des zweiten Teilbetrags des Nachrangdarlehens in Höhe von bis zu EUR 100.000,00 durch die Munich Brand Hub AG steht unter anderem unter der aufschiebenden Bedingung entweder (i) der Eintragung eines Hauptversammlungsbeschlusses über die Auflösung der Gesellschaft im Handelsregister oder (ii) der Eintragung eines Hauptversammlungsbeschusses über eine Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft gegen Bareinlagen in Höhe von mindestens EUR 350.000,00 im Handelsregister.



Das Nachrangdarlehen hat eine Laufzeit bis spätestens zum 31. Dezember 2021 und ist mit 9,5 % jährlich zu verzinsen. Es enthält einen sog. qualifizierten Rangrücktritt des Darlehensgebers für sämtliche Forderungen aus dem Nachrangdarlehen.



Kontakt:



Dirk Reichert, Vorstand

Munich Brand Hub AG

+49 89 99888 273

info@munichbrandhub.com



Frank Ostermair

Better Orange IR & HV AG

+49 89 8896906 14

frank.ostermair@better-orange.de











03.01.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Munich Brand Hub AG

Einsteinring 28

85609 Aschheim

Deutschland
Telefon: 089 99888-0
E-Mail: info@munichbrandhub.com
Internet: www.munichbrandhub.com
ISIN: DE000A2GS6K1
WKN: A2GS6K
Börsen: Freiverkehr in München
EQS News ID: 946765





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




946765  03.01.2020 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=946765&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum