DGAP-Adhoc: Veränderungen im Vorstand der Veganz Group AG

2021. június 02., szerda, 17:20





DGAP-Ad-hoc: Veganz Group AG / Schlagwort(e): Personalie


Veränderungen im Vorstand der Veganz Group AG


02.06.2021 / 17:20 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Veränderungen im Vorstand der Veganz Group AG



Berlin, 02.06.2021 - Der Aufsichtsrat der Veganz Group AG hat mit Blick auf den bevorstehenden Börsengang folgende Veränderungen im Vorstand beschlossen:



Alexandra Vázquez Bea übernimmt zum 01.07.2021 das Amt des Vorstandes für Finanzen, Personal und IT. Alexandra Vázquez Bea besitzt über 14 Jahre umfangreiche Berufs- und Führungserfahrung aus der Finanzwirtschaft und Gründerszene. Sie hat knapp sieben Jahre im Corporate Finance der NORD/LB gearbeitet, bevor sie zum Restrukturierungsberater FTI Andersch AG gewechselt ist. Dort hat sie europaweit komplexe Restrukturierungs- und Refinanzierungsprojekte begleitet. Ab 2016 hat sie mit LENCHEN - Der Lebkuchen ihre eigene Unternehmensgründung vorangetrieben und das Start-up zu einem festen Bestandteil im Feinkost-Gebäck-Bereich geführt. Alexandra Vázquez Bea ist aktiv als Mentorin in der Gründerszene vertreten, u.a. beim Agritech-Inkubator RootCamp, beim Accelerator Venture Villa und beim internationalen Founder Institute. Sie besitzt einen Master in Rechtswissenschaften, einen Bachelor in Business Administration sowie einen Bachelor in Science.



Der bisherige Vorstand für Finanzen, Personal und IT, Mario Knape, hat sein Amt zum 30.09.2021 niedergelegt und verlässt das Unternehmen nach seiner dreijährigen Amtszeit.



Moritz Möller, seit April 2018 Leiter Marketing, wird als Vorstand für Marketing und Produkt als viertes Mitglied zum 01.07.2021 in den Vorstand der Veganz Group AG berufen. Er übernimmt hierbei zusätzlich die Aufgaben und Verantwortung für das Produktmanagement aus dem Ressort von Anja Brachmüller, Vorstand für Operations. Vor seiner Tätigkeit bei der Veganz Group AG war er über 16 Jahre im Kulturmanagement sowie als freier Marketingberater tätig. Er baute einen deutschlandweit einzigartigen Museumsdienstleister mit über 160 Mitarbeiter:innen und die Bereiche Besucherservice, Call-Center, Shopbetrieb, Sortimentsentwicklung, Events und Tourismus sowie Marktforschung mit auf und platzierte die Berliner Verlagsmarke Verlag M erfolgreich am Markt. Er ist Preisträger des Apps4Berlin Awards 2011 und des Marketing4Future Awards 2020. In seiner Beratertätigkeit verantwortete er unter anderem die Skalierung der Schweizer eCommerce Marke Einfach Weniger und organisierte Influencer Events für Marken wie Leica, EyeEm, Huawei und Meininger Hotels. Moritz Möller hat einen Magister in Kunstgeschichte und Italienisch.



Anja Brachmüller wird für weitere 3 Jahre in das Amt als Vorstand Operations berufen und wird hier im Vorstand perspektivisch zusätzlich die Verantwortung für den zweiten Produktionsstandort in Berlin-Schönefeld übernehmen.



Jan Bredack verantwortet im Vorstand neben seiner Rolle als CEO weiterhin das Ressort Sales.



Medienkontakt: Moritz Möller | presse@veganz.de | +49 151 657 596 21











02.06.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





















Sprache: Deutsch
Unternehmen: Veganz Group AG

Warschauer Straße 32

10243 Berlin

Deutschland
Internet: https://veganz.de/
ISIN: DE000A254NF5
WKN: A254NF
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München
EQS News ID: 1203803





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




1203803  02.06.2021 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1203803&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum