DGAP-News: Stabilität in herausfordernden Zeiten: Vorstandsmandate von Klaus Weßing und Thomas Schuchardt verlängert

2022. május 04., szerda, 13:30







DGAP-News: Gigaset AG


/ Schlagwort(e): Personalie






Stabilität in herausfordernden Zeiten: Vorstandsmandate von Klaus Weßing und Thomas Schuchardt verlängert








04.05.2022 / 13:30




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Pressemeldung

Bocholt, 4. Mai 2022



Stabilität in herausfordernden Zeiten: Vorstandsmandate von Klaus Weßing und Thomas Schuchardt verlängertAufsichtsrat der Gigaset AG sieht Vorstände als erfolgreiche Krisenmanager


Bocholt, 4. Mai 2022 – Der Aufsichtsrat der Gigaset AG (ISIN: DE0005156004), ein international agierendes Unternehmen im Bereich der Kommunikationstechnologie, hat heute bekanntgegeben, dass die Vorstandsmandate von Klaus Weßing, CEO, und Thomas Schuchardt, CFO, verlängert werden.



Infolge der andauernden Corona-Pandemie war auch 2021 eine Herausforderung für das Unternehmen: Neue Virusvarianten, Lieferschwierigkeiten bei Materialien und Vorprodukten sowie wachsende Engpässe in der Logistik waren nur einige der Themen mit denen sich der Vorstand der Gigaset Gruppe auseinandersetzen musste. Dennoch konnte das Unternehmen für 2021 bei Umsatz und operativem EBITDA zulegen und ist mit EUR 0,5 Mio positiven Konzern-Ergebnis zurück in der Gewinnzone.



Angesichts der Verdienste des Vorstands, das Unternehmen auch in den beiden Pandemiejahren 2020 und 2021 auf Kurs zu halten, hat der Aufsichtsrat der Gigaset AG nun die CEO- und CFO-Mandate verlängert.



„Herr Weßing hat bei Gigaset einen grundsätzlichen Kurswechsel hin zu Digitalisierung und neuen Produktfeldern eingeleitet. Herr Schuchardt hat erfolgreich die Cash- und Liquiditätssituation des Unternehmens sichergestellt. Gemeinsam haben die Mitglieder des Vorstands Gigaset während der letzten beiden Pandemie-Jahre in stürmischen Zeiten auf Kurs gehalten“, so Aufsichtsratsvorsitzender Helvin Wong. „Mit der Verlängerung der Mandate wertschätzen wir die Leistung von Herrn Weßing und Herrn Schuchardt und setzen in diesen außergewöhnlichen und unruhigen Zeiten auf die Erfahrung und das eingespielte Miteinander des Vorstands.“



Beide Vorstände bedanken sich für das Vertrauen des Aufsichtsrats: „Wir sind der festen Überzeugung, dass Gigaset mit Ruhe und Bedacht geführt werden muss. Wir stehen vor großen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen. Gemeinsam werden wir weiterhin alles tun, um den Erfolg von Gigaset im Interesse unserer Aktionäre und Mitarbeiter sicherzustellen.“


 



Die Gigaset AG ist eine international agierende Holdingsgesellschaft im Bereich der Telekommunikation. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft Gigaset Communications GmbH ist Europas Marktführer bei DECT-Schnurlostelefonen und rangiert auch international mit circa 900 Mitarbeitern und Vertriebsaktivitäten in über 50 Ländern an führender Stelle. Die Geschäftsaktivitäten der Gigaset Communications GmbH beinhalten fermer die Bereiche Smartphones, Smart Home sowie Geschäftstelefonie-Lösungen für kleine, mittelständische und Enterprise-Kunden.



Folgen Sie uns auf: Corporate Blog | Xing | LinkedIn

Besuchen Sie unsere Homepage: http://www.gigaset.ag
















04.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Gigaset AG

Frankenstr. 2

46395 Bocholt

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 444 456 866
Fax: +49(0)89 444 456 930
E-Mail: [email protected]
Internet: www.gigaset.com
ISIN: DE0005156004
WKN: 515600
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1343481





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





1343481  04.05.2022 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1343481&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.