DGAP-News: Viscom AG: Neues Tochterunternehmen für den Wachstumsmarkt der Energy Storage Products (Energiespeichersysteme) gegründet

2022. június 30., csütörtök, 08:32







DGAP-News: Viscom AG


/ Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung






Viscom AG: Neues Tochterunternehmen für den Wachstumsmarkt der Energy Storage Products (Energiespeichersysteme) gegründet








30.06.2022 / 08:32




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




 



Viscom AG: Neues Tochterunternehmen für den Wachstumsmarkt der Energy Storage Products (Energiespeichersysteme) gegründet



Hannover, 30. Juni 2022 – Um der dynamischen Entwicklung des Marktes der Energy Storage Products (Energiespeichersysteme) Rechnung zu tragen, hat die Viscom AG den Teilbetrieb der Batteriezellen-Inspektion ausgegliedert. Als Tochterunternehmen wird die Exacom GmbH zukünftig die Entwicklung und den Vertrieb von Maschinen für die Röntgeninspektion von Batteriezellen übernehmen – für alle Anwendungsgebiete, unabhängig von Zellformat oder -größe.



Sitz des Tochterunternehmens ist in Hannover am Hauptstandort des Viscom-Konzerns. Von hier aus arbeitet das Exacom-Team an dem Ausbau und der Weiterentwicklung des bestehenden Produktportfolios. Ob Elektromobilität, Energiespeicherung oder mobile Geräte – der Bedarf an Batterien wächst und damit auch die Notwendigkeit einer zuverlässigen Prüfung. Das klare Ziel der neuen Viscom-Tochtergesellschaft: Kunden auch in Zukunft mit einem Höchstmaß an Verlässlichkeit und Präzision bei der Herstellung von hochwertigen Batteriezellen zu unterstützen.



Die Gründung der Exacom GmbH ist ein weiterer konsequenter Schritt, um die Viscom AG auch außerhalb des Automotive-Bereichs als starken Anbieter von modernen Inspektionssystemen und innovativen Lösungen zu etablieren – und die Chancen, die sich auf dem Wachstumsmarkt der Energy Storage Products ergeben, gezielt zu nutzen.



 




Kontakt:

Viscom AG

Investor Relations

Sandra M. Liedtke

Carl-Buderus-Str. 9-15

30455 Hannover

Tel.: +49-511-94996-791

Fax: +49-511-94996-555

[email protected]














30.06.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Viscom AG

Carl-Buderus-Str. 9-15

30455 Hannover

Deutschland
Telefon: +49 (0) 511 94 996 791
Fax: +49 (0) 511 94 996 555
E-Mail: [email protected]
Internet: www.viscom.de
ISIN: DE0007846867
WKN: 784686
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hannover; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1387259





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





1387259  30.06.2022 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1387259&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.