DGAP-Adhoc: Siemens Aktiengesellschaft: Siemens kündigt außerplanmäßige Abschreibung auf at‐equity Beteiligung an

2022. június 30., csütörtök, 19:03





DGAP-Ad-hoc: Siemens Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Gewinnwarnung


Siemens Aktiengesellschaft: Siemens kündigt außerplanmäßige Abschreibung auf at‐equity Beteiligung an


30.06.2022 / 19:03 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




München, 30. Juni 2022 



Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 MAR



 



Siemens kündigt außerplanmäßige Abschreibung auf atequity Beteiligung an



Mit dem Xetra‐Schlusskurs der Siemens Energy AG (SE) Aktie zum 30. Juni 2022 von EUR 13,99 liegt der Marktwert der 35%‐Beteiligung von Siemens an SE signifikant unter dem Buchwert. Dies führt zu einer außerplanmäßigen Abschreibung (Impairment) der SE-Beteiligung, woraus im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2022 insgesamt eine nicht zahlungswirksame Ergebnisbelastung nach Steuern von ca. EUR 2,8 Mrd. resultiert.



Die Veröffentlichung aller Zahlen für das dritte Quartal und deren Auswirkungen auf den Ausblick für das laufende Geschäftsjahr erfolgt am 11. August 2022.




Kontakt:

Dr. Eva Riesenhuber

Head of Siemens Investor Relations

Werner-von-Siemens-Str. 1

80333 München

+49 (0) 89-7805-32474

investorrelations@siemens.com








30.06.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Siemens Aktiengesellschaft

Werner-von-Siemens-Str. 1

80333 München

Deutschland
Telefon: +49 (89) 7805 0
Fax: +49 (89) 7805 32475
E-Mail: investorrelations@siemens.com
Internet: www.siemens.com
ISIN: DE0007236101
WKN: 723610
Indizes: DAX, EURO STOXX 50,
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1388259





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




1388259  30.06.2022 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1388259&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.